Ausbildung

Ausbildung Wasserentnahme

Wir übten den zügigen Aufbau einer Wasserentnahme und der entsprechenden Förderstrecke zur schnellen Brandbekämpfung. Ein zentrales Element unserer Einsatztaktik zum Beispiel zur Wald- und Flächenbrandbekämpfung beruht auf dem Konzept mit Tauchpumpen eine schnelle Wasserentnahme aufzubauen und im Rahmen einer offenen Förderstrecke in einen oder mehrere Löschwasserbehälter zu fördern. Dieses Vorgehen kann evtl. durch einen Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen ergänzt werden.

Ziel der Ausbildung war es, Grenzen unserer Vorgehensweise (niedriger Wasserstand, hohe Strömungsgeschwindigkeit) darzustellen und Methoden zu erlernen um die daraus resultierenden Nachteile zu kompensieren.