Führungsteam – Unklarer Feuerschein

Einsatzdetails:

  • Einsatznummer: 54-2019
  • Alarmierungszeit: 26. Oktober 2019, 19:03
  • Einsatzdauer: 24 Minuten
  • Einsatzart: F 2 
  • Einsatzort: Schadehausweg, Waldeck
  • Einsatzleiter: Andreas Przewdzing
  • Mannschaftsstärke: 4 Einsatzkräfte
  • Einsatzkräfte und Fahrzeuge: Florian Waldeck 8/11  DRK Edertal , Feuerwehr Netze , Feuerwehr Waldeck 
  • Alarmierungsart: SMS, TETRA Pager

Einsatzbericht:

Heute wurde das Führungsteam der Feuerwehren der Stadt Waldeck zusammen mit den Feuerwehren aus Waldeck und Netze nach Waldeck-Ost alarmiert. Dort wurde von Verkehrsteilnehmern ein Feuerschein in Höhe des ehemaligen Vegetarierheims erkannt. Diese verständigten daraufhin die Leitstelle. Vor Ort stellte sich heraus, dass der unklare Feuerschein, der von der Bundesstraße aus sichtbar war, durch eine brennende Feuertonne verursacht wurde. Aufgrund der Nähe zur Bundesstraße wurde die Feuertonne durch die Feuerwehr gelöscht.

Aufgrund des Einsatzstichwortes F2 (ausgedehnter Brand) ist auch das Führungsteam der Stadt Waldeck mit dem in Sachsenhausen stationierten Einsatzleitwagen 1 alarmiert worden, um u.a. die Einsatzleitung (Stadtbrandinspektoren) vor Ort zu unterstützen, Spezialausrüstung wie z.B. die Wärmebildkamera zur Einsatzstelle zu transportieren und den Funkverkehr mit der Einsatzdokumentation durchzuführen.