Höhenrettung – Bewusstlose Person in Kirchturm

Einsatzdetails:

  • Einsatznummer: 29-2019
  • Alarmierungszeit: 13. Juni 2019, 08:13
  • Einsatzdauer: 1 Stunde 1 Minute
  • Einsatzart: H ABST Y HÖH 
  • Einsatzort: Korbacher Str./St. Nikolaus Kirche, Sachsenhausen
  • Einsatzleiter: Bernd Schäfer
  • Mannschaftsstärke: 8 Einsatzkräfte
  • Einsatzkräfte und Fahrzeuge: Florian Waldeck 8/11 , Florian Waldeck 8/23  Bergwacht Bad-Wildungen , Feuerwehr Korbach , Feuerwehr Ober-Werbe , Notarzt Korbach , promedica Rettungsdienst 
  • Alarmierungsart: TETRA Pager

Einsatzbericht:

Heute Morgen wurden wir mit der Feuerwehr Ober Werbe und der Drehleiter aus Korbach, sowie der Bergwacht Bad Wildungen zu einer Höhenrettung in Sachsenhausen an der Kirche alarmiert. Ein Bauarbeiter war auf dem Gerüst in ca. 10 m Höhe zusammengebrochen und musste reanimiert werden. Der Einsatzleiter erkundete die Lage und legte die Stelle fest, an der die Drehleiter anleitern konnte. Die Feuerwehr Ober Werbe bekam den Auftrag der Verkehrsabsicherung. Unsere Einsatzkräfte stiegen zum Patienten mit Schleifkorbtrage und Spineboard empor. Zum Anleitern  musste das Gerüst etwas verändert werden um einen guten Zugang zu schaffen. Wir unterstützen bei der Reanimation. Mit der Drehleiter konnte der Patient unter Reanimationsbedingungen schnell zu Boden gebracht werden. Dort angekommen wurde er schnellstmöglich in den RTW geladen. Danach ging es ins Krankenhaus und wir bauten unsere Ausrüstung wieder ab. Das Zusammenspiel unserer Feuerwehr mit dem Rettungsdienst und der Korbacher Drehleiter klappte super, als ob wir das jeden Tag üben würden. Dies war ein nicht alltäglicher Einsatz für uns. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet und allle Helfer rückten wieder ab.