Ölspur, Dieseltank ausgelaufen

Einsatzdetails:

  • Einsatznummer: 20-2020
  • Alarmierungszeit: 31. Mai 2020, 11:27
  • Einsatzdauer: 52 Minuten
  • Einsatzart: H 1 Ölspur 
  • Einsatzort: Bringhäuser Str., Scheid
  • Einsatzleiter: Bernd Schäfer
  • Mannschaftsstärke: 18 Einsatzkräfte
  • Einsatzkräfte und Fahrzeuge: Florian Waldeck 8/11 , Florian Waldeck 8/43 , Florian Waldeck 8/64  Florian Waldeck 6/48 
  • Alarmierungsart: SMS, TETRA Pager

Einsatzbericht:

Heute Mittag wurden wir nach Scheid auf einen öffentlichen Parkplatz nahe des Yachthafens alarmiert. Dort war aus einem Oldtimer-Wohnmobil Kraftstoff ausgetreten. Die Ölspur verteilte sich im Umreis mehrere Meter über die angrenzenden Straßen und den Parkplatz. Insgesamt wurde auf ca. 100m Ölbindemittel von der Feuerwehr aufgetragen und das kontaminierte Bindemittel anschließend wieder aufgenommen. Aufgrund der hohen Touristenmenge am Pfingstwochenende rund um die Einsatzstelle mussten größere Verkehrsabsicherungsmaßnahmen getroffen werden. Es wurden Verkehrsposten gestellt und Absicherungsmaterial rundherum aufgestellt, um die Einsatzstelle abzusichern und zu vermeiden, dass die Ölspur durch weitere Fahrzeuge weiter ausgetragen wird.