Über Uns

Egal ob Brandeinsatz, eine Unfallrettung nach einem Verkehrsunfall oder eine sonstige Hilfeleistung, die Feuerwehr Sachsenhausen ist nicht zuletzt dank ihrer guten und aktuellen Ausstattung ein verlässlicher Partner in Puncto Sicherheit für die Bürger der Stadt Waldeck.

Die Feuerwehr der Stadt Waldeck ist wie jede andere öffentlich rechtliche Freiwillige Feuerwehr in Deutschland kein Verein, sondern eine Abteilung der Kommune (Stadt/Gemeinde), die hoheitliche Aufgaben war nimmt, Menschen, Tiere und Sachwerte rettet, löscht, bergt, schützt. Sie steht den Bürgern 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr durch ehrenamtliche Einsatzkräfte bereit.

Seit der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Sachsenhausen am 21. Oktober 1885 bis zum heutigen Tage waren wir stets ein verlässlicher und engagierter Partner in der Gefahrenabwehr innerhalb der Stadt Waldeck.

Aktuell verfügen wir über 50 aktive Einsatzkräfte aus allen Altersklassen und Berufen, diese Vielfalt bereichert uns nicht nur, sie stellt auch einen großen Wert für die Gefahrenabwehr dar.

Alle zwei Wochen treffen wir uns wechselweise Dienstags oder Donnerstags um uns aus- und fortzubilden. Jeden Freitag findet am Feuerwehrhaus ein technischer Dienst statt, bei dem die Instandhaltung und Wartung der Einsatzmitteln und des Feuerwehrhauses statt findet.

Um all unsere Aufgaben zu meistern sind wir auf viele ehrenamtliche Kräfte angewiesen, die wir immer und jederzeit in den verschiedensten Aufgabengebieten brauchen. Wenn auch Sie Interesse daran haben in der Feuerwehr mitzuwirken, anderen Menschen in Gefahrensituationen zu helfen, Sachwerte schützen, mit technischen Geräten arbeiten und einem hoheitlichen Auftrag nachzukommen, würden wir uns freuen, Sie in der größten Abteilung der Stadt Waldeck begrüßen zu dürfen. Wenden Sie sich dafür einfach an die Wehrführung oder schauen Sie einfach bei einem unserer Übungsdienste vorbei.