Feuerwehrverein

Der Verein „Freiwillige Feuerwehr Sachsenhausen e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein.

Er hat die Aufgabe, wie alle anderen Feuerwehrvereine laut HBKG (Hessisches Brand- und Katastrophenschutzgesetz) ihre jeweiligen Einsatzabteilungen zu unterstützen. Dies geschieht durch Spenden und Mitgliedsbeiträgen der Vereinsangehörigen. Diese Gelder werden zum größten Teil in Ausrüstung über den normalen Ausrüstungsstandard investiert. Somit unterstützt der Feuerwehrverein auch indirekt die Kommune, die diese Geräte nicht anschaffen muss.

Der Verein veranstaltet regelmäßig Pokalwettkämpfe, Sommerfeste für die gesamte Feuerwehr, unterstützt die Alters- und Ehrenabteilung, übernimmt jährlich den Thekendienst an den beiden Karnevalstagen und stellt Mittel für die Jugendarbeit zur Verfügung.

Jährlich findet eine Jahreshauptversammlung, immer am 29. Dezember eines Jahres statt. Dort wird Rückblick über die Aktivitäten des Vereines und der Einsatzabteilung gehalten.

Wer Interesse hat die Feuerwehr finanziell durch eine Mitgliedschaft im Feuerwehrverein oder durch eine Spende zu unterstützen, kann sich beim Vorstand melden oder direkt das unten stehenden Aufnahmegesuch ausfüllen und beim Vorsitzenden Martin Kase, Warteweg 12, Sachsenhausen abgeben.

Aufnahmegesuch