Auslösung Brandmeldeanlage Seniorenzentrum

Einsatzdetails:
  • Einsatznummer: 35-2020
  • Alarmierungszeit: 4. September 2020, 11:50
  • Einsatzdauer: 30 Minuten
  • Einsatzart: F BMA 
  • Einsatzort: Warteweg, Sachsenhausen
  • Einsatzleiter: Bernd Schäfer
  • Mannschaftsstärke: 11 Einsatzkräfte
  • Einsatzkräfte und Fahrzeuge: Florian Waldeck 8/11 , Florian Waldeck 8/23 , Florian Waldeck 8/64  Florian Waldeck 4/48 
  • Alarmierungsart: SMS, TETRA Pager
Einsatzbericht:

Heute Mittag löste die automatische Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum Sachsenhausen aus. Daraufhin wurde von der Leitstelle die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort angekommen wurde zunächst durch den Einsatzleiter am Feuerwehranzeigetableu der auslösende Brandmelder ermittelt und dem Angriffstrupp die Laufkarte zum entsprechenden Melder übergeben. Der Angriffstrupp betrat dann unter Atemschutz die Einliegerwohnung, in dem sich der auslösende Brandmelder befand. In der Einliegerwohnung angekommen konnte schnell die Ursache für die Auslösung herausgefunden werden: Verbranntes Essen auf dem Herd. Aufgrund der starken Rauchentwicklung löste der Brandmelder in der Wohnung aus. Offenes Feuer entstand nicht.

Wir belüfteten die Wohnung mittels Motorlüfter, um den Rauch aus dem Gebäude zu bekommen. Nachdem die Wohnung wieder rauchfrei war, wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt.