Verkehrsunfall PKW unter Anhänger

Einsatzdetails: Einsatzbericht:

Heute Abend wurden wir zu einem Verkehrsunfall in Sachsenhausen Ortsausgang Fahrtrichtung Netze B485 alarmiert. Ein PKW ist auf einen beladenen landwirtschaftlichen Anhänger aufgefahren. Der Fahrer war nicht eingeklemmt und ausserhalb des Fahrzeuges.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand in der Absicherung der Einsatzstelle, damit Rettungsdienst und Notarzt auf der Bundesstraße abgesichert den verunfallten Patienten behandeln konnte. Außerdem leuchteten wir die Einsatzstelle mit Lichtmasten und dem WLF Abrollbehälter Flutlicht aus, räumten Trümmerteile von der Fahrbahn und streuten ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Der PKW wurde von einem Abschleppunternehmen mittels Seilwinde unter dem Anhänger herausgezogen und verladen. Nachdem alle Maßnahmen abgeschlossen waren, übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei. Die B485 war während des Einsatzes in diesem Bereich voll gesperrt.